Mit dem Fahrrad und Kanu im Unstruttal

Weischütz - Naumburg

Treffpunkt ist an unserer Kanu- und Fahrradstation in Naumburg um 09.30 Uhr. Hier übernehmen Sie die Fahrräder und können Ihre Tour direkt auf dem Unstrutradweg starten. Ihr Weg führt Sie durch das charmante Weinanbaugebiet von Saale und Unstrut, vorbei am Max-Klinger-Haus und dem Steinernen Bilderbuch bis nach Weischütz. Dort tauschen Sie um 14.00 Uhr die Pedale gegen Paddel und fahren mit dem Kanu oder Schlauchboot zurück nach Naumburg. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie den wundervollen Blick auf die reizvolle Flusslandschaft der Unstrut, vorbei an der Mühle Zeddenbach und dem Schloss Neuenburg. Wir erwarten Sie gerne bis spätestens 18.00 Uhr zurück.

Möchten Sie zusätzlich Übernachtungen buchen fordern Sie bitte ein Angebot an.

Mindest-Teilnehmerzahl: 2
Preis Erwachsene: € 48.00
Preis Kinder bis 12 Jahre: € 35.00
Termine: Nach Lust und Laune frei wählbar. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


WEITERE INFORMATIONEN

Sams-, Sonn- und Feiertagszuschlag 03,00 € / Person. Ab 2022 ist nun leider auch eine Schleusengebühr i.H.v. 5.00 € / Boot / Tag, zahlbar an der ersten Schleuse, zu entrichten. Alternativ können die Boote umtragen werden. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Schleusen!! Inklusive sind: Kanu, Fahrrad und deren Transporte. >>Karte Unstrut: Etappe Weischütz-Naumburg, Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

JETZT BUCHEN